Sonntag, 17. Februar 2019

Release "No more dreams in blue"

Es folgt der dritte Song aus meiner Veröffentlichung "How Can I Call You" von 2015.
Der Titel heißt "No more dreams in blue" und ist wieder ein tanzbarer Titel. Geht ein bißchen in Richtung Bad Boys Blue vom Stil her aber am Ende ist es doch ein "BLUE72"-Song, eben ein echtes Unikat. Ich finde den Song nach wie vor sehr schick. Bei der Soundqualität kann man sicher keine 100% erwarten was aber an dem Hochladeprozess zu Soundcloud liegt. Da sind noch mal Qualitätsabstriche vorprogrammiert.

Hört mal rein:

Sonntag, 10. Februar 2019

Release "Sad"

Und hier nun der zweite Song aus meiner Veröffentlichung "How Can I Call You" von 2015.
Der Titel heißt "Sad" und ist wie der Titel schon vermuten lässt, eine traurige Ballade. Ich finde den Song nach wie vor sehr schön, beim Gesang hätte ich vielleicht noch ein bißchen die Einsätze besser an den Rhythmus angepasst, grad am Ende des Songs. Aber so prinzipiell finde ich den Song athmosphärisch sehr gelungen. In dem Fall möchte man das ja eigentlich gar nicht so, denn der Song zieht einen ja emotional etwas nach unten. Aber wenn schon traurige Emotionen dann eben auch richtig, wa?

Hört mal rein:

Sonntag, 3. Februar 2019

Release "How Can I Call You"

Hallo Musikfreunde,

mein Release "How Can I Call You" von 2015 in Form einer kleinen Mini-EP mit 4 Titeln hab ich nun beendet. Da der Erfolg überschaubar blieb, musste ich mir natürlich überlegen, wie ich weiter vorgehe. Da mich der Release ja auch jedes Jahr eine Gebühr kostet und das am Ende mehr war als rein kam, mußte ich handeln. Deshalb findet man den Release nicht mehr auf SPINNUP. Die Links in meiner "BLUE72 Music"-Seite werden im Laufe der Zeit aktualisiert.

Dafür könnt ihr schon mal den gleichnamigen Song "How Can I Call You" in voller Länge hören. Denn die Songs werden jetzt nach und nach alle bei Soundcloud zur Verfügung stehen. Ist doch auch was, oder?

Hier also mein erster Song: